Changhong

Aussteller

35, East Mianxing Road, High-Tech Park
Mianyang
621000
China

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +86 816 2410237
Fax: +86 816 2418648
  • IFA 2019
  • Halle 25 261

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Changhong

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Make your imagination fly

Changhong, 1958 in China gegründet, ist mit etwa 35.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von rund 9,7 Milliarden US-Dollar einer der größten CE-Hersteller der Welt und Chinas zweitgrößter Produzent von Smart-TV-Geräten. Changhong hat seinen Hauptsitz im chinesischen Sichuan. Der europäische Sales & Marketing Sitz befindet sich in Berlin. In der Tschechischen Republik verfügt das Unternehmen seit 2005 über eine europäische Produktionsstätte. Neben Fernsehern zählen Kühlschränke und Waschmaschinen, Klimaanlagen und Kompressoren zum Kerngeschäft des Unternehmens. Darüber hinaus hat sich Changhong unter anderem mit Smartphones, Navigationssystemen, Küchengeräten, Stromspeichern und Elektronikkomponenten inklusive eigenem Chip-Design einen Namen gemacht. Zurzeit entwickelt sich Changhong von einem OEM führender globaler Marken zu einem Markenhersteller mit eigenen Forschungs- und Entwicklungszentren und internationaler Ausrichtung. Im TV-Bereich bietet das Unternehmen unter den Markennamen Changhong und CHiQ bereits technisch hochwertige Produkte zu attraktiven Preisen an. Das Vertriebsnetz umfasst aktuell 110 Länder. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2009 ansässig. Deutschlandsitz ist Berlin.
  • Marken

    • CHANGHONG
    • CHiQ
    • HUAYI
    • Meiling

Ansprechpartner

Exportregionen

  • Afrika

    Ägypten, Algerien, Angola, Äquatorialguinea, Äthiopien, Benin, Botswana, Britisches Territorium im Indischen Ozean, Burkina Faso, Burundi, Dschibuti, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabun, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Kamerun, Kap Verde, Kenia, Komoren, Kongo, Demokratische Republik, Kongo, Republik, Lesotho, Liberia, Libyen, Madagaskar, Malawi, Mali, Marokko, Mauretanien, Mauritius, Mayotte, Mosambik, Namibia, Niger, Nigeria, Réunion, Ruanda, Sambia, Sao Tome & Principe, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Somalia, St. Helena, Südafrika, Sudan, Swasiland, Tansania, Togo, Tschad, Tunesien, Uganda, Westsahara, Zentralafrikanische Republik

  • Asien

    Afghanistan, Armenien, Aserbaidschan, Bahrain, Bangladesh, Bhutan, Brunei Darussalam, China, Hong Kong, Indien, Indonesien, Irak, Iran, Israel, Japan, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Kasachstan, Katar, Kirgisistan, Korea, Demokratische Volksrepublik, Korea, Republik, Kuwait, Libanon, Macau, Malaysia, Malediven, Mongolei, Myanmar (Burma), Nepal, Oman, Osttimor (Timor-Leste), Pakistan, Palästina, Philippinen, Saudi-Arabien, Singapur, Sri Lanka, Syrien, Tadschikistan, Taiwan, Thailand, Turkmenistan, Usbekistan, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam

  • Europa

    Ålandinseln, Albanien, Andorra, Belarus, Belgien, Bosnien & Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Faröer-Inseln, Finnland, Frankreich, Georgien, Gibraltar, Griechenland, Guernsey, Insel Man, Irland, Island, Italien, Jersey, Kosovo, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Moldawien (Republik Moldau), Monaco, Montenegro, Niederlande, Nordmazedonien, Republik, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russische Föderation, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Svalbard & Jan Mayen, Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vatikanstadt, Vereinigtes Königreich, Zypern

  • Nordamerika

    Amerikanische Jungferninseln, Anguilla, Antigua & Barbuda, Aruba, Bahamas, Barbados, Belize, Bermuda, Britische Jungferninseln, Costa Rica, Dominica, Dominikanische Republik, El Salvador, Grenada, Grönland, Guadeloupe, Guatemala, Haiti, Honduras, Jamaika, Kaimaninseln, Kanada, Kuba, Martinique, Mexiko, Montserrat, Nicaragua, Niederländische Antillen, Panama, Puerto Rico, Saint Martin, Saint-Barthelemy, Saint-Pierre & Miquelon, St. Kitts & Nevis, St. Lucia, St. Vincent & die Grenadinen, Trinidad & Tobago, Turks- & Caicosinseln, US – kleinere Überseeinseln, Vereinigte Staaten von Amerika

  • Ozeanien

    Amerikanisch-Samoa, Australien, Cookinseln, Fidschi, Französisch-Polynesien, Guam, Kiribati, Kokosinseln, Marshallinseln, Mikronesien, Nauru, Neukaledonien, Neuseeland, Niue, Nördliche Marianen, Norfolkinsel, Palau (Amerikanisch-Ozeanien), Papua-Neuguinea, Pitcairninseln, Salomonen, Samoa, Tokelau, Tonga, Tuvalu, Vanuatu, Wallis & Futuna, Weihnachtsinsel

  • Südamerika

    Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Falklandinseln, Französisch-Guayana, Französische Süd- & Antarktisgebiete, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Südgeorgien und die südlichen Sandwichinseln, Surinam, Uruguay, Venezuela